RadioKulturhaus, Grosser Sendesaal

Music Distillery

Musiker/innen aus unterschiedlichsten musikalischen, kulturellen und ethnischen Richtungen zelebrieren auf einer Bühne wechselnde musikalische Stelldicheins. Das Publikum agiert als Ko-Produzent für die musikalischen Begegnungen.

Das Publikum ist über eine Moderation miteingebunden und wählt die Anzahl der Musiker/innen und ihre jeweiligen Instrumente: Die Musiker/innen begeben sich in Form eines musikalischen Speed- und Blind-Date-Verfahrens auf die Bühne. Nach ca. fünf bis zehn Minuten wechselt die Begegnung und es wird neu zusammengestellt. Elemente aus Wiener Elektronik treffen so auf afrikanische Kalimbaklänge, Wiener Klassik trifft auf Folk, Jazz oder Techno. Marwan Abado (Oud), Salah Addin (Kalimba, Gitarre, Gesang), Tahereh Nourani (Bass, Flöte), Mani Obeya (Stimme), Wolfgang Schlögl (Orgel), Alee Thelfa (Percussion), Hans Wagner (Cello, Gitarre, Gesang) u.a. lassen ein spontanes dynamisches Klangspektrum entstehen.

Venue

RadioKulturhaus

Grosser Sendesaal
Argentinierstrasse 30a
1040 Wien

Current Dates

  • Fri. 10 Nov 2017, 8 p.m.