Letztes Erfreuliches Operntheater

Sag beim Abschied leise...

In diesem bekannten Lied von Peter Kreuder, das allerdings auf eine Melodie von Johann Strauß zurückgeht, schwingt viel von jener Wehmut mit, die der Gedanke an jene Komponisten und KünstlerInnen mit sich bringt, die 1938 ihre Heimat verlassen mussten, deren Lieder aber auch heute noch zum musikalischen Erbe Österreichs gehören. Für einige dieser Künstler und Künstlerinnen bedeutete die Naziherrschaft das Ende, anderen gelang es, sich eine zweite, erfolgreiche Karriere in den USA und anderen Exil-Ländern aufzubauen.
Berühmtheiten wie Richard Tauber, Martha Eggerth, Jan Kiepura oder Joseph Schmidt lassen wir in unsterblichen Melodien wieder aufleben: vom Wiener Fiakerlied bis zur „Csardasfürstin“ von „A klane Drahrerei“ bis zu „Grüß mir mein Wien“.

Current Dates

  • Mon. 09 Oct 2017, 8 p.m.
  • Sun. 15 Oct 2017, 8 p.m.
  • Tue. 17 Oct 2017, 8 p.m.
  • Thu. 19 Oct 2017, 8 p.m.
  • Sat. 21 Oct 2017, 8 p.m.