RadioKulturhaus, Grosser Sendesaal

20 Jahre RadioKulturhaus: RSO-Jubiläumskonzert mit Uraufführung von "Liebe Sophie"

Franz Koglmann und David Schalko wurden beauftragt, ein Werk für Text und Musik zu erschaffen:

Die Uraufführung von David Schalkos "Liebe Sophie", gelesen von Markus Hering, vertont von Franz

Koglmann, bebildert von Jakob Kirchmayr, ist der Höhepunkt der Feierlichkeiten anlässlich "20 Jahre ORF RadioKulturhaus".

Den ersten Teil des Abends bestreitet ein Chamber Jazz Trio, dessen Basis eine Verbindung von Cool Jazz mit europäischer Moderne ist. Das Repertoire umfasst neben Eigenkompositionen italienische Filmmusiken sowie Bearbeitungen von Werken Christoph Willibald Glucks. Die CD des Trios "G(ood)luck" wurde mit dem Ö1 Pasticcio-Preis ausgezeichnet. Im zweiten Teil wird das ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter Carsten Paap zuerst "This Midnight Hour" von Anna Clyne zum Besten geben, gefolgt von der Uraufführung "Liebe Sophie". David Schalko, österreichischer Regisseur, Autor und Entwickler von Fernsehserien ("Braunschlag", "Altes Geld") hat mit "Liebe Sophie" eine Geistergeschichte, einen Korrespondenzthriller geschrieben.

Venue

RadioKulturhaus

Grosser Sendesaal
Argentinierstrasse 30a
1040 Wien

Current Dates

  • Sat. 16 Sep 2017, 7:30 p.m.