Der Diener zweier Herren

Zwei Liebespaare, die das Schicksal auseinandergerissen hat, müssen sich wiederfinden. Beatrice, eine junge Frau aus Turin, streift dafür Hosen über und mischt bewaffnet die Männerwelt Venedigs auf. Truffaldino, ein hungerleidender Gelegenheitsdiener, sucht sich angesichts seiner prekären Lage einen zweiten Herrn. Und im Hintergrund machen die ehrbaren Kaufmänner Geschäfte, undurchsichtiger als das Wasser in der Lagune.

Regie: Christian Stückl
Bühne und Kostüm: Stefan Hageneier
Dramaturgie: Florian Hirsch

Pantalone de' Bisognosi: Peter Simonischek
Clarice, seine Tochter: Irina Sulaver
Der Dottore Lombardi: Johann Adam Oest
Silvio, sein Sohn: Christoph Radakovits
Beatrice aus Turin, verkleidet als Federigo Rasponi: Andrea Wenzl
Florindo Aretusi aus Turin, ihr Liebhaber: Sebastian Wendelin
Brighella, ein Gastwirt: Hans Dieter Knebel
Smeraldina, Clarices Zofe: Mavie Hörbiger
Truffaldino, erst Beatrices, dann Florindos Diener: Markus Meyer
Ein Kellner: Stefan Wieland

Beginn des Kartenvorverkaufs an der Tageskasse, telefonisch für Inhaber von Kreditkarten und im Internet: jeweils am 20. des Vormonats für den gesamten Monat und die ersten Tage des Folgemonats (z.B. am 20. Jänner für alle Vorstellungen im Februar und die ersten Tage im März). Der Kartenverkauf für den 25., 26., 31. 12. 2016 & 1. 1. 2017 startet am 20. 10. 2016.
Tageskassen: Zentrale Kassen der Bundestheater (1., Operngasse 2), Burgtheater (1., Universitätsring 2), Volksoper (9., Währinger Strasse 78): Montag-Freitag 8-18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 9-12 Uhr
Mit Kreditkarte: Tel: +43 1 513 1 513, täglich 10-21 Uhr
Kartenverkauf via Internet: www.burgtheater.at, www.culturall.com

Venue

Burgtheater

Universitätsring 2
1010 Wien

Tickets & Info

  • 7 - 61 €

Current Dates

  • Fri. 23 Dec 2016, 7:30 p.m.
  • Sun. 25 Dec 2016, 6 p.m.
  • Tue. 03 Jan 2017, 8 p.m.
  • Mon. 16 Jan 2017, 8 p.m.
  • Wed. 18 Jan 2017, 8 p.m.