Foto Ausstellungsinstallation, weiße Sprechblasen auf Metallständern vor dunkelblauem Hntergrund

Hysterical Mining

Die Ausstellung "Hysterical Mining" im Rahmen der VIENNA BIENNALE FOR CHANGE versammelt künstlerische Positionen, die feministische Methoden anwenden, adaptieren und mit ihnen spielen, um den (sexistischen) Nährboden von Technologie zu hinterfragen und zu testen. Sie entschlüsseln die ideologische Grundlage eines vermeintlich objektiven, universellen Wissens und loten die Beziehung zwischen Technowissenschaft und Geschlecht neu aus.

Die Ausstellung untersucht die materiellen Welten, die wir durch Technologie erzeugen, und die Rolle der Technologie in der Ausbildung lokaler und globaler Konfigurationen von Macht, Identitäten und Lebensweisen. Sie knüpft an radikal-feministische und techno-feministische Theorien von den 1970ern bis zur Gegenwart an, die die Koppelung neuer Technologien und technischer Wissenschaften an patriarchalische Vorstellungen kritisiert und revidiert haben. Die Agenda von "Hysterical Mining" ist intellektuell und politisch zugleich. In ihren Arbeiten thematisieren die Künstler/innen der Ausstellung Formen von Wissen, Fähigkeiten und Körperpraktiken, um sie in Bezug auf den Einsatz wie auch die Produktion von Technologien neu zu denken und ins Werk zu setzen.

Künstler/innen: Trisha Baga, Louise Drulhe, Veronika Eberhart, Sylvia Eckermann & Gerald Nestler, Judith Fegerl, Fabien Giraud & Raphaël Siboni, Katrin Hornek, Barbara Kapusta, Marlene Maier, Miao Ying, Pratchaya Phinthong, Marlies Pöschl, Delphine Reist, Tabita Rezaire

Veranstaltungsort

Kunsthalle Wien Museumsquartier

Museumsplatz 1
1070 Wien
Karte

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Sa. 17. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 18. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Di. 20. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 21. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Do. 22. Aug 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 23. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 24. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 25. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Di. 27. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 28. Aug 2019, 11:00 - 19:00
Alle Daten

Alle Termine

August

  • Do. 29. Aug 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 30. Aug 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 31. Aug 2019, 11:00 - 19:00

September

  • So. 01. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Di. 03. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 04. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Do. 05. Sep 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 06. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 07. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 08. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Di. 10. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 11. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Do. 12. Sep 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 13. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 14. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 15. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Di. 17. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 18. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Do. 19. Sep 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 20. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 21. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 22. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Di. 24. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 25. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Do. 26. Sep 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 27. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 28. Sep 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 29. Sep 2019, 11:00 - 19:00

Oktober

  • Di. 01. Okt 2019, 11:00 - 19:00
  • Mi. 02. Okt 2019, 11:00 - 19:00
  • Do. 03. Okt 2019, 11:00 - 21:00
  • Fr. 04. Okt 2019, 11:00 - 19:00
  • Sa. 05. Okt 2019, 11:00 - 19:00
  • So. 06. Okt 2019, 11:00 - 19:00