Arthur Schnitzler – 3 Grotesken

Die 3 Grotesken sind verbunden durch ihre Nähe zu Musik, zu Theater und zum Schaustellergewerbe. Sie sind zum Brüllen komisch und enden in tiefster Tragik.

I) Ein Empfindsamer junger Mann muss erkennen, dass ihn seine jungfräuliche Geliebte nur benutzt hat um ihr Stimmvolumen zu vergrößern.
II) Ein junger Vater – Andreas Thameyer – muss aller Welt erklären, warum ihm sein Kind so gar nicht ähnlich sieht.
III) An seinem Ehrentag wird der Kleindarsteller eines Operettentheaters das Opfer eines tödlichen Scherzes.

Aktuelle Termine

  • Mi. 22. Mai 2019, 19:30
  • Fr. 24. Mai 2019, 19:30
  • Sa. 25. Mai 2019, 19:30
  • So. 26. Mai 2019, 18:00
  • Di. 28. Mai 2019, 19:30
  • Mi. 29. Mai 2019, 19:30
  • So. 02. Jun 2019, 18:00
  • Mi. 05. Jun 2019, 19:30
  • Fr. 07. Jun 2019, 19:30
  • Mi. 12. Jun 2019, 19:30
Alle Daten

Alle Termine

Juni

  • Fr. 14. Jun 2019, 19:30
  • Sa. 15. Jun 2019, 19:30
  • So. 16. Jun 2019, 18:00
  • Di. 18. Jun 2019, 19:30
  • Mi. 19. Jun 2019, 19:30
  • Fr. 21. Jun 2019, 19:30