Konzerthaus, Grosser Saal

Wiener Symphoniker - Wiener Singakademie - Angelich - Jordan

Dirigent: Philippe Jordan

Jacquelyn Wagner, Sopran
Miriam Kutrowatz, Sopran
Anke Vondung, Alt
Allan Clayton, Tenor
Franz Gürtelschmied, Tenor
Hanno Müller-Brachmann, Bassbariton
Nicholas Angelich, Klavier

Ludwig van Beethoven:
Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 »Pastorale« (1807–1808)
Ah perfido!. Szene und Arie für Sopran und Orchester op. 65 (1795–1796)
Gloria (Messe C-Dur op. 86 für Soli, Chor und Orchester) (1807)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 (1805–1806)
Symphonie Nr. 5 c-moll op. 67 (1804–1808)
Sanctus und Benedictus (Messe C-Dur op. 86 für Soli, Chor und Orchester) (1807)
Fantasie H-Dur op. 77 (1809)
Fantasie c-moll op. 80 für Klavier, Chor und Orchester (1808)

Ein denkwürdiger Konzertabend, der am 22. Dezember 1808 im Theater an der Wien stattgefunden hat, rekonstruiert von Philippe Jordan mit den Wiener Symphonikern.

Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus

Grosser Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Sa. 11. Jan 2020, 18:00