Retrospektive: Klaus Wildenhahn

Klaus Wildenhahn (1930-2018) hat die die Filmgeschichte der Bonner Republik entscheidend geprägt, durch seine filmischen wie auch theoretischen Arbeiten – nicht zuletzt als bedeutendster Proponent des Direct Cinema im deutschsprachigen Raum. Seine Filme sind jedoch außerhalb Deutschlands vergleichsweise selten zu sehen. Die Retrospektive mit ausgewählten Werken – zwei Porträts über ihn inklusive – bietet einen kleinen, feinen Überblick über sein Schaffen.

Veranstaltungsort

Metro Kinokulturhaus

Johannesgasse 4
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • Di. 26. Mär 2019
  • Mi. 27. Mär 2019
  • Do. 28. Mär 2019