Akademietheater außen

Die Stühle

Tragische Farce? – Komische Tragödie? – Abschiedssymphonie? Die Stühle, neben Becketts Warten auf Godot und Endspiel einer der „Klassiker“ der Moderne. Auf der ganzen Welt spielen „Der Alte“ und „Die Alte“ das geheimnisvolle Weltspiel von Alter, Wahn und Klarheit der Andersseienden, von der Kraft der Hofnung und der Phantasie – und vom Abschiednehmen in finsteren Zeiten. Auf der Suche nach Verständnis, Begegnung, Wärme, Liebe sind nichts als Stühle die stummen, geduldigen Mitspieler, auch sie voll Geheimnis und Geschichte.

 

Regie Claus Peymann

Veranstaltungsort

Akademietheater

Lisztstraße 1
1030 Wien
Karte

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Fr. 17. Mai 2019, 20:00
  • So. 19. Mai 2019, 19:00