Kasino am Schwarzenberglatz

wos unguaz

A Bluadbankdirekta, de Frau Nowak, a besa Geatna oder da blade Edi – sie bevölkern die ungemütliche, die ungute Seite von Wien, die H. C. Artmann und Gerhard Rühm – beide Mitglieder der Wiener Gruppe – in ihren surrealen, makabren, bösartigen aber auch poetischen und witzigen Gedichten und Prosatexten (u.a. im Kultbuch med ana schwoazzn dintn) erstehen lassen.

Veranstaltungsort

Kasino am Schwarzenbergplatz

Schwarzenbergplatz 1
1010 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Do. 13. Dez 2018, 20:00
  • Di. 18. Dez 2018, 20:00