Volkstheater

König Ottokars Glück und Ende

Regie und Bühne Dušan David Pařízek

Premiere 12. 12. 2018

Wir schreiben das Jahr 1273. Vor seiner fälligen Wahl zum deutschen Kaiser macht König Ottokar von Böhmen einen entscheidenden Fehler. Er trennt sich von seiner Frau für eine jüngere, die ihm endlich einen Thronfolger schenken soll.
Der aufstrebende Böhmenkönig stößt jene vor den Kopf, die seine Scheidung für gottlos halten. So fällt die Wahl überraschend auf Rudolf von Habsburg, dessen Geschlecht für die nächsten sieben Jahrhunderte über Österreich herrschen wird. Je wütender aber der gekränkte Ottokar seine frühere Vormachtstellung wieder zu erringen versucht, desto tiefer fällt er.

Veranstaltungsort

Volkstheater

Arthur-Schnitzler-Platz 1
1070 Wien

Aktuelle Termine

  • Mi. 12. Dez 2018, 19:30
  • Mi. 19. Dez 2018, 19:30
  • Sa. 22. Dez 2018, 19:30
  • Fr. 28. Dez 2018, 19:30