TAG

Der Untergang des österreichischen Imperiums oder Die gereizte Republik

Sehr frei nach "Il Decamerone" von Giovanni Boccaccio
Eine Koproduktion mit Theater im Bahnhof Graz

Die mondäne Villa eines Verlegers am Semmering. Acht bekannte österreichische Intellektuelle (Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind völlig zufällig) haben sich an diesen Ort aus Anlass einer politischen Krise zurückgezogen und lecken ihre Wunden. Fassungslos und gleichzeitig überrascht stehen sie vor dem Befund, dass die bekannten und gut eingeübten Diskurse gegenwärtig an den Rand gedrängt werden und plötzlich die ideologische Gegenseite die öffentliche Hegemonie beansprucht.

Veranstaltungsort

TAG - Theater an der Gumpendorfer Straße

Gumpendorfer Strasse 67
1060 Wien

Aktuelle Termine

  • Do. 15. Nov 2018, 20:00
  • Sa. 17. Nov 2018, 20:00
  • Di. 20. Nov 2018, 20:00
  • Mi. 21. Nov 2018, 20:00
  • Fr. 23. Nov 2018, 20:00
  • Sa. 24. Nov 2018, 20:00
  • Di. 27. Nov 2018, 20:00
  • Mi. 28. Nov 2018, 20:00