Konzerthaus, Grosser Saal

Maria Bill singt Edith Piaf

Edith Piaf, der Spatz von Paris, ist so etwas wie die große Schwester für Maria Bill. Sie steht als Figur und mit ihren Liedern seit über 30 Jahren treu an ihrer Seite, begleitete sie in Konzertsäle und auf Theaterbühnen. Obwohl die Schweizer Sängerin Wert auf eine hörbar eigene Interpretation der Lieder legt, gleicht sie der Französin doch in der Leidenschaftlichkeit, im unermüdlichen Brennen für die Musik und das Publikum.

Maria Bill, Gesang
Michael Hornek, Klavier
Krzysztof Dobrek, Akkordeon

Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus

Grosser Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Do. 07. Nov 2019, 19:30