Rotterdam

Rotterdam

Regie: Fabian Pfleger

Premiere: 25. 9. 2018

Eine romantic comedy über Liebe, Beziehungen und sexuelle Identität: Frau oder Mann, underscore oder Gender-Sternchen? Die mit dem Olivier Award 2017 ausgezeichnete, international erfolgreiche „Westend-Show“ als kontinentaleuropäische Erstaufführung im Gemeindebautheater.

Das lesbische Wiener Expat-Pärchen Alice und Fiona lebt seit einigen Jahren zusammen in der weltoffenen Hafenstadt Rotterdam. Gerade als Alice nach Jahren des Zögerns den Mut aufbringt, vor ihren Eltern ihr Coming-out zu haben, eröffnet ihr Fiona, dass sie sich eigentlich als Mann identifiziert und fortan als Adrian leben möchte.
Zunächst im Schock versucht Alice, Fiona/Adrian zu unterstützen, hat aber plötzlich ein Problem mit ihrer eigenen Sexualität: Macht die Beziehung mit Adrian sie nun hetero?

Veranstaltungsort

Rabenhof Theater

Rabengasse 3
1030 Wien

Aktuelle Termine

  • Di. 25. Sep 2018, 20:00
  • Fr. 05. Okt 2018, 20:00
  • Sa. 06. Okt 2018, 20:00
  • Fr. 12. Okt 2018, 20:00