Die Wiener Zauberflöte - nach W.A.Mozart

Wolfgang Amadeus Mozarts „Zauberflöte“ ist sicherlich das berühmteste Werk aus der Tradition des Wiener Volkstheaters. Weniger bekannt ist, dass kurz vor der Uraufführung seiner „Zauberflöte“ das Werk „Kaspar der Fagottist oder die Zauberzither“ von Joachim Perinet und Wenzel Müller uraufgeführt wurde, welches sich derselben Vorlagen bediente und ein großer Erfolg in Wien war.

 

Das österreichische Ensemble Oper@Tee verknüpft nun gewitzt die Geschichte beider „Zauberflöten“ in eigener Fassung und bedient sich hierbei frech beider Texte und Kompositionen  – also eine echte „Wiener Zauberflöte“. 

 

Veranstaltungsort

Peterskirche

Krypta
Petersplatz
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • Di. 21. Aug 2018, 19:30
  • Do. 30. Aug 2018, 19:30
  • Sa. 22. Sep 2018, 20:00
  • Sa. 29. Sep 2018, 20:00
  • Do. 18. Okt 2018, 19:30