Robert Zahornicky | Fotogramme

Robert Zahornicky ( * 1952 Wien) zeigt schwarz-weiße Fotogramme der Jahre 1994 bis 2012, bei denen er vielfach mit Mehrfachbelichtungen arbeitet. Reiskörner, dünne Papierstreifen oder Staubflusen werden in zwei oder drei Belichtungen gedreht und übereinandergelegt und bilden ein Motiv, das mehrere räumliche Vertiefungsebenen simuliert und den Eindruck von Dreidimensionalität vermittelt.

Die Galerie ist von 11. - 30. Juli 2018 geschlossen.

Von 1. - 31. August 2018 ist die Galerie nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet
Tel. +43 664 355 34 98

Aktuelle Termine

  • Mi. 15. Aug 2018
  • Do. 16. Aug 2018
  • Fr. 17. Aug 2018
  • Mo. 20. Aug 2018
  • Di. 21. Aug 2018
  • Mi. 22. Aug 2018
  • Do. 23. Aug 2018
  • Fr. 24. Aug 2018
  • Di. 28. Aug 2018
  • Mi. 29. Aug 2018
Alle Daten

Alle Termine

August

  • Do. 30. Aug 2018
  • Fr. 31. Aug 2018