Theater am Spittelberg - Sommerbühne 2018

Sedaa Ensemble

Archaische Kehllaute (Sedaa = Stimme) mongolischer Nomaden verweben sich mit Orient-Harmonien und pulsierenden Rhythmen zu Klang-Mystik. Als Basis moderner Kompositionen greifen Sedaa auf Instrumente wie die Pferdekopfgeige Morin Khuur sowie auf den Ober-/Untertongesang Khuumii und Kargyraa – ein Mensch „vibriert“ mehrere Töne zugleich – zurück.

Aktuelle Termine

  • Do. 21. Jun 2018, 19:30