Jüdisches Filmfestival Wien 18

100 Jahre jüdische Geschichte in zwei österreichischen Republiken - und mit der Zeit dazwischen:

. Jüdisches Leben und das Ende der Donaumonarchie
. Literatur im Film: Joseph Roth im Kino
. Zeilzeugen der Shoah und Aufarbeitung nach 1945
. Jüdisches Leben in der ll. Republik
. Salute to Helene Maimann
. New lsraeli Feature Films & Shorts

Die telefonische Ticketreservierung ist direkt bei den Kinos:
Votivkino: 01 317 35 71, Metrokino: 01 512 18 03, Top Kino: 01 208 30 00

Tickets & Info

Detailliertes Programm

Aktuelle Termine

  • Do. 18. Okt 2018