Bosch & Alraune - Textile Höllenqualen

Aus der Ausstellungsreihe Korrespondenzen - Alraune: Textile Höllenqualen

In der Ausstellungsreihe Korrespondenzen werden in regelmäßiger Folge Kunstwerke aus verschiedenen Gattungen zu Hieronymus Boschs Jüngstem Gericht in Beziehung gesetzt. Ein Künstler, dessen Œuvre Bezüge zu Bosch aufweist, ist der 1969 in Berlin geborene Jonas Burgert. Er zählt zu den spannendsten Künstlern der zeitgenössischen Figuration. Seine oft monumentalen, figurenreichen und farbintensiven wie theatralischen Gemälde erzählen von der menschlichen Ursehnsucht nach Geborgenheit, von Absurditäten, Widersprüchen und Hoffnungen. In ihrem All-over ähneln sie den 500 Jahre alten Werken Boschs, die gern als „Wimmelbilder“ bezeichnet werden.

Die 1952 in Tübingen geborene Textilkünstlerin Alraune Siebert nähte 1981 ihr erstes textiles Environment. Alraune hat Szenerien mit Kunstfiguren und Tausenden von Objekten wie ein Varieté, ein ganzes Grand Hotel oder einen Metzgerladen international gezeigt. Ihre Welt pendelt zwischen Alltag und dem alltäglichen Irrsinn in unserer Welt. Seit 2014 hat Alraune endlich ihr eigenes Privatmuseum in einem, wie könnte es anders sein, ehemaligen Grand Hotel in Haigerloch, wo in jeder Ausstellungssaison eine neue Inszenierung zu erleben ist. Die Kunstmenschen von Alraune sind ihr Schauspieler-Ensemble, deren Frisuren, Kleidung und Namen sie jederzeit verändern kann.
Für Bosch & Alraune lehrt die Künstlerin die Betrachter_innen das Gruseln mit ihren skurrilmakabren Textil-Szenerien. Wie bei Bosch tauchen Messer ebenso auf wie Blut, auch der Geruchssinn der Besucher_innen wird angeregt.
Werke von Alraune waren bisher in Österreich noch nie zu sehen.

 

Aktuelle Termine

  • Do. 16. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Fr. 17. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Sa. 18. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • So. 19. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Mo. 20. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Mi. 22. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Do. 23. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Fr. 24. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Sa. 25. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • So. 26. Aug 2018, 10:00 - 18:00
Alle Daten

Alle Termine

August

  • Mo. 27. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Mi. 29. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Do. 30. Aug 2018, 10:00 - 18:00
  • Fr. 31. Aug 2018, 10:00 - 18:00

September

  • Sa. 01. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • So. 02. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Mo. 03. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Mi. 05. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Do. 06. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Fr. 07. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Sa. 08. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • So. 09. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Mo. 10. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Mi. 12. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Do. 13. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Fr. 14. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Sa. 15. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • So. 16. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Mo. 17. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Mi. 19. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Do. 20. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Fr. 21. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • Sa. 22. Sep 2018, 10:00 - 18:00
  • So. 23. Sep 2018, 10:00 - 18:00