Heimwärts

Regie Pınar Karabulut
Die türkische Grenzstadt Edirne ist für viele Geflüchtete die letzte Hürde auf ihrem Weg nach Europa. Doch vier Personen, der syrisch-kurdische Medizinstudent Khaled, der türkische Arzt Hussein und die österreichische Sanitäterin Simone, sind in entgegengesetzter Richtung unterwegs und stranden auf ihrem Road Trip. Auf dem Rücksitz ihres Transporters: Khaleds unterwegs verstorbener Onkel Hussein, dessen letzter Wunsch es war: Zurück nach Syrien.

Veranstaltungsort

Volx/Margareten

Margaretenstrasse 166
1050 Wien

Aktuelle Termine

  • Fr. 05. Jan 2018, 20:00
  • So. 07. Jan 2018, 20:00
  • Mo. 15. Jan 2018, 20:00
  • Mi. 17. Jan 2018, 20:00