MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben

Ein Fest für Xaver Meyer

Als Chorleiter und Dirigent eine der prägenden Persönlichkeiten der Chor- und Musiklandschaft Wiens und Österreichs in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, als Stimmbildner sowie Musikerzieher wirkte Xaver Meyer lebensbestimmend für Generationen von Musikerinnen und Musikern sowie von Musikliebenden, die das legendäre Wiener Konzertpublikum bis heute ausmachen.

Der Kapellmeister der Wiener Sängerknaben, des Wiener Akademie-Kammerchores, des Wiener Madrigalchores, des Wiener Männergesang-Vereines und der Wiener Goethekantorei trat mehr als hundert Mal in den Sälen des Wiener Musikvereins und Konzerthauses sowie über fünf Jahrzehnte in ganz Österreich und weltweit auf. Mit seinen Chören und verschiedenen Orchestern produzierte er zudem musikalische Beiträge für Hörfunk und Fernsehen sowie eine ansehnliche Zahl von Tonträgereinspielungen. Von 1964 bis 1984 war er Chordirektor am Theater an der Wien. Am Franz Schubert-Konservatorium leitete er die Abteilung für Elementar-Musikerziehung und unterrichtete Ensembleleitung, Sologesang und Kulturkunde. In seinen Chorleiterseminaren erreichte er österreichweit mehr als 4.000 Teilnehmer.

An diesem musikalischen Fest für Xaver Meyer wirken renommierte Vertreter der Wiener Musik- und Theaterszene sowie Mitglieder seiner ehemaligen Chöre mit.
Durch die Veranstaltung führt Wolfgang Dosch.

Karten: 35/30/25 €, Loge 45 €

Veranstaltungsort

MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben

Am Augartenspitz 1
1020 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • So. 08. Okt 2017, 11:00