Vienna Dance Contest 2017

Der Vienna Dance Contest (VDC) ist eines der wichtigsten internationalen Turniere im europäischen Equality Tanzsport. Zahlreiche Frauen- und Männerpaare aus mehr als 8 Nationen werden am 14. Oktober im Haus Muskath (Haus der Begegnung, 23, Liesinger Platz 3) das Publikum mit viel Begeisterung und Enthusiasmus ins Tanzfieber versetzen. Das Besondere an Equality Dance ist das Spielen mit den klassischen Rollenbildern, das Auflösen dieser Rollen und das gezielte Einsetzen des Führungswechsels.

Der Wettbewerb findet heuer bereits das 11. Mal statt und begrüßt eine Vielzahl gleichgeschlechtlicher Tanzpaare aus mehr als acht Nationen. Sie treten in vier Disziplinen an: Standardtänze, Lateinamerikanische Tänze, Wiener Walzer Contest (WWC), Cha Cha Funbewerb

Das Turnier startet um ca. 11 Uhr, die Finali beginnen um 17 Uhr

Zum Ausklang des Turniers findet ab 20:30 Uhr die Pink Dance Night statt, bei der alle Tanzbegeisterten herzlich willkommen sind. Eines der Highlights des Abends wird der Auftritt der Tanzformation „Les Schuh Schuh“ sein.

International Equality Dance Competition; 11.00–20.00
Pink Dance Night; 20.30–01.00

Veranstaltungsort

Haus der Begegnung Liesing - Muskath

Liesinger Platz 3
1230 Wien

Aktuelle Termine

  • Sa. 14. Okt 2017, 11:00