Wien Modern

Dreihundertfünfundsechzig+

Familien-Tipp

Chor: Florian Haneder, Lara Kastler, Anna Kassmannhuber, Lena Lammer, Lorenz Manzenreiter, Atsut Moja Calle, Viktoria Rauchenberger, Christine Tielkes, Flora Tranninger, Magdalena Weiß
Text: Hayam und Sadek al Alwani, Katrin Edtmayr, Hannah Ernst, Lena Hödl, Anna Kassmannhuber, Yuria Knoll, Sophia Moustakakis, Apollo Pamperl, Clara Porak, Franziska Ruspeckhofer, Iris Schimpelsberger, Kim Wallgram
Darstellerinnen: Cristina Maria Ablinger, Wolfgang Fahrner, Daniela Graf, Sarah Scherer
Carmen Jelovcan, Regieassistenz
Georg Lindorfer, Ausstattung
Claudia Seigmann, Regie

Claudia Seigmann, Bernhard Fleischmann:
Dreihundertfünfundsechzig+. Performance nach einem kollektiven Tagebuch über das Jahr 2016 (2016-2017)
Textfassung: Claudia Seigmann, Claudia Tondl Nach einer Idee von Corinne Eckenstein

Skandale, Anschläge, Wahlen, Umbrüche und das ganz normale Leben: Zwölf junge Menschen aus Graz, Linz und Wien haben das Jahr 2016 in Tagebüchern protokolliert. Im Kopf der ZuschauerInnen entsteht aus vielen Mosaiksteinen ein Gesamtbild eines ereignisreichen Jahres.

Wien Modern 30 - Festival Programm

Aktuelle Termine

  • Di. 21. Nov 2017, 10:30
  • Di. 21. Nov 2017, 19:30
  • Mi. 22. Nov 2017, 10:30
  • Do. 23. Nov 2017, 10:30
  • Do. 23. Nov 2017, 19:30
  • Fr. 24. Nov 2017, 10:30
  • Fr. 24. Nov 2017, 19:30