Ildikó Raimondi, Herbert Lippert

OMIA - Operette Made in Austria

IOIA Internationales Orchester Institut Attergau
Sankt Florianer Sängerknaben
Dirigent: Johannes Wildner
Ildikó Raimondi, Sopran
Herbert Lippert, Tenor

Ouvertüren, Duette, Arien und Tänze von J. Strauss, F. Lehár, C. M. Ziehrer u.a.

Mitte des 19. Jahrhunderts findet die Operette von Paris kommend in Wien eine durch den Wiener Walzer geprägte eigenständige Form. Heute stehen viele Operetten am Spielplan der wichtigsten Opernhäuser. Beide Solisten der Wiener Staatsoper sorgen mit Ihrer Begeisterung für dieses Genre und der Gründung der O-MIA-Konzerte dafür, dass ein breites Publikum die große Kunst die dem Genre innewohnt, wahrnimmt.

Aktuelle Termine

  • So. 20. Aug 2017, 19:00