Musikverein, Brahms-Saal

Wiener Virtuosen

Max Bruch: Septett Es-Dur, op. posth.
Hanns Eisler: Sextett „14 Arten den Regen zu beschreiben“
Franz Hasenöhrl: Till Eulenspiegel, einmal anders nach der Symphonischen Dichtung von Richard Strauss
Ernst von Dohnányi: Sextett für Klavier, Klarinette, Horn und Streichtrio C-Dur, op. 37
Bohuslav Martinů La Revue de Cuisine

Veranstaltungsort

Musikverein

Brahms-Saal
Musikvereinsplatz 1
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • Mo. 19. Mär 2018, 19:30