Natalia Stachon: Metal Time

De(kon)struktion und Transformation in ihren Prozessen und Zuständen prägen die Arbeiten von Natalia Stachon (*1976, Katowice, Polen). Die in Berlin lebende Künstlerin referenziert, abstrahiert und usurpiert dafür vielfältige Bilder, Fertigteile und Literatur, bevorzugt Lyrik. William Burroughs (1914-1997) dient ihr als starker Bezugspunkt, u.a. sein Roman Nova Express von 1964, dem auch der Ausstellungstitel entlehnt ist: But I am not one in space I am one in time - Metal time - Radioactive time - So of course I tried to keep you all out of space - That is the end of time -

Aktuelle Termine

  • Di. 25. Apr 2017
  • Mi. 26. Apr 2017
  • Do. 27. Apr 2017
  • Fr. 28. Apr 2017
  • Sa. 29. Apr 2017