Konzerthaus, Mozart-Saal

Frank Sinatra & Friends – „100 Jahre Dean Martin“

Let's Swing mit der Gerhard Aflenzer Broadway Big Band!
Vocals: Eva Hag, Werner Auer, Reinhard Reiskopf
Special Guest: Louie Austen

«Er ist der Mercedes unter den Männern», so beschrieb Marlene Dietrich Frank Sinatra. Er ist der Rolls Royce unter den Entertainern, so könnte man den Ausspruch der legendären Diva weiterspinnen.
Unvergessen und bis heute unerreicht, lebt er in seinen zahllosen Welthits weiter. Für alle Freunde und Fans von Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. wurden bei der Programmgestaltung die besten und bekanntesten Titel dieser großartigen Entertainer ausgewählt. Die Vokalisten präsentieren unvergessliche Hits, mit denen das Rat Pack einst alle Frauen schwach machte. Jene Lieder, die man mit Nächten in New York und Las Vegas verbindet, werden bei diesem Programm nicht fehlen.
Anlässlich des Jubiläumsjahres von Dean Martin, er wurde am 7. Juni 1917 in Steubenville, Ohio geboren, wird der US-amerikanische Sänger, Schauspieler und Entertainer italienischer Abstammung bei diesem Konzert besonders gewürdigt. Genießen Sie zum Beispiel Songs wie «Memories Are Made Of This», «Gentle On My Mind» oder «Everybody Loves Somebody Sometime».
Gerhard Aflenzer ist es gelungen Louie Austen, den österreichischen Pianisten, Akkordeonspieler, Gitarristen, Bar- und Jazzcrooner für dieses Konzert zu gewinnen. In Las Vegas beheimatet begab er sich auf die Spuren großer Entertainer, wie Frank Sinatra, Dean Martin oder Sammy Davis Jr. und feierte unter anderem mit der Combo «The Harlem Blues & Jazz Band» große Erfolge.
«Niemand auf der Welt singt so glaubwürdig von Lust, Liebe und Leid wie Austen. Da kann Bublé einpacken und wirkt noch grün hinter den Ohren. Frank Sinatra goes Elektrodubswing. » (Frankfurter Rundschau)

Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus

Mozart-Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Aktuelle Termine

  • Fr. 31. Mär 2017, 19:30