Audienzwartesaal

Kaiser Franz II./I. und die „Krafft“ der Bilder

Auf drei eindrucksvollen Wandgemälden des berühmten Malers Johann Peter Krafft aus den 1830er Jahren ist Kaiser Franz II/I dargestellt. Bei seinem Einzug nach dem Frieden von Paris, bei seiner Rückkehr aus Preßburg nach dem Abzug der französischen Truppen und bei seiner ersten Ausfahrt nach langer Krankheit. Ausgehend von diesem Zyklus im Audienzwartesaal der Kaiserappartements wird der letzte Kaiser, der die Krone des Heiligen Römischen Reiches trug (Kaiser Franz II.) und erste österreichische Kaiser (Kaiser Franz I.) vorgestellt. Seine Regierungszeit war geprägt von Angst und Misstrauen gegenüber Frankreich einerseits und der aufstrebenden Macht des Fürsten Metternich andererseits. Für die Wiener war er „der gute Kaiser Franz“, der sich im Kreise seiner vielköpfigen Familie am wohlsten fühlte. Dem Maler Johann Peter Krafft gelang es mit diesen Wandgemälden, die Popularität des Kaisers trotz seiner vielen Niederlagen und Verluste grandios in Szene zu setzen.

Neben den genannten Historienbildern zeigt der Themenschwerpunkt Objekte aus dem Besitz von Kaiser Franz II/I. Ein besonderes Highlight sind die Porträtmedaillons aller zwölf Kinder des Kaisers, die bisher noch nie in dieser Gesamtheit gezeigt wurden. Zu sehen sind auch Gartenwerkzeuge des leidenschaftlichen Gärtners, eine Büste, ein Spucknapf sowie Beispiele des wertvollen Grand Vermeil Services aus der Silberkammer.

Die widersprüchliche Beziehung zwischen dem Kaiser und Napoleon, dem Erzfeind und Schwiegersohn wird mit einer Lithographie, auf der die Übergabe der Schlüssel der Stadt Wien zu sehen ist, und mit einer Skulptur, die Napoleon als liebevollen Vater des Herzogs von Reichstadt zeigt, thematisiert.

Ein Damenkostüm und ein Kinderkleidchen aus dem Biedermeier veranschaulichen die Mode der Zeit, als Johann Peter Krafft die Gemälde im Audienzwartesaal der Kaiserappartements anfertigte.

Der Themenschwerpunkt wird von Kuratorenführungen und einer Expertinnenführung in der Silberkammer begleitet, die sich ausführlich mit Kaiser Franz und dessen Zeit befassen:

Kuratorenführungen mit Mag. Olivia Lichtscheidl:
Freitag, 27.1. | 24.2. | 24.3. | 19.5. | 9.6.2017 um 15.30 Uhr

Expertenführung mit Dr. Ilsebill Barta in der Silberkammer „Kaiser Franz und die Hoftafel“:
Freitag, 21.4.2017 um 15.30 Uhr

Eintrittspreis inkl. der Besichtigung von Silberkammer, Sisi Museum und Kaiserappartements:
20.1. – 14.3.2017: € 12,90
15.3. – 11.7.2017: € 13,90

Führungszuschlag für Kuratoren- und Expertenführungen: € 3,00

Anmeldung zu den Führungen erbeten unter reservierung@hofburg-wien.at oder +43-1-5337570715

Veranstaltungsort

Kaiserappartements

Audienzwartesaal
Hofburg
1010 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Mo. 01. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Di. 02. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mi. 03. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Do. 04. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Fr. 05. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Sa. 06. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • So. 07. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mo. 08. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Di. 09. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mi. 10. Mai 2017, 09:00 - 17:30
Alle Daten

Alle Termine

Mai

  • Do. 11. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Fr. 12. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Sa. 13. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • So. 14. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mo. 15. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Di. 16. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mi. 17. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Do. 18. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Fr. 19. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Sa. 20. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • So. 21. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mo. 22. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Di. 23. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mi. 24. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Do. 25. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Fr. 26. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Sa. 27. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • So. 28. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mo. 29. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Di. 30. Mai 2017, 09:00 - 17:30
  • Mi. 31. Mai 2017, 09:00 - 17:30

Juni

  • Do. 01. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Fr. 02. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Sa. 03. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • So. 04. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Mo. 05. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Di. 06. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Mi. 07. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Do. 08. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Fr. 09. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • Sa. 10. Jun 2017, 09:00 - 17:30
  • So. 11. Jun 2017, 09:00 - 17:30