Cinderella

Die erst 11-jährige Komponistin, Pianistin und Violinistin Alma Deutscher wurde vom Operntrupp Oh!pera nach Wien geholt und so findet Ende Dezember die Uraufführung von CINDERELLA, der ersten abendfüllenden Oper des englischen „Wunderkinds“, im Casino Baumgarten statt.

Alma Deutschers CINDERELLA spielt in einem Opernhaus. Die böse Stiefmutter ist Intendantin, die Stiefschwestern gebärden sich als aufgeblasene Primadonnen. Cinderella wiederum ist eine junge Komponistin, der die Melodien nur so zufliegen und der Prinz ist ein Dichter. Eines Tages findet Aschenputtel ein Gedicht, weiß aber nicht, dass der Prinz es geschrieben hat. Sie schreibt die Musik dazu, und zu guter Letzt findet natürlich auch hier das arme Aschenputtel seinen Prinzen – und die Musik die Lyrik.

Der Dirigent Zubin Mehta hat die Schirmherrschaft für dieses kleine Stück Musikgeschichte übernommen, Alma Deutscher selbst wird als Violinistin und Pianistin im Orchester mitwirken.

Aktuelle Termine

  • Do. 29. Dez 2016, 19:00
  • Fr. 30. Dez 2016, 16:00
  • Mi. 04. Jan 2017, 19:00
  • Do. 05. Jan 2017, 16:00