RadioKulturhaus, Grosser Sendesaal

Like Elephants + Esteban's

Atmosphärische Klänge und reduzierte Sounds mit Tiefgang - im Großen Sendesaal 2014 gegründet, kann die fünfköpfige Indie-Pop-Band Like Elephants auf sehr positive Kritiken zu ihrem diesjährigen Debüt-Album "Oneironaut" verweisen.

Die signifikante Ästhetik, basierend auf Synthie-Flächen, Gitarren-Sustain und einer Extraportion Raum und Hall ist das Herausstellungsmerkmal von Viktor Koch (Gesang, Gitarre), Christian Luger (Schlagzeug), Martin Wührer (Gitarre), Roland Gugerbauer (Bass) und Manuel Hauer (Synthesizer). Hinter dem Projekt Esteban's steckt dagegen ein einzelner Musiker – Christoph "Boff" Jarmer. Viele kennen ihn noch als Gitarrist der burgenländischen Band Garish, seit drei Jahren widmet er sich exklusiv dem Solo-Unternehmen. "Großes, faszinierendes, hochemotionales und tiefsinniges Klangkino" – so umreißt das Label Schoenwetter sein Werk, Andreas Gstettner-Brugger (FM4) konstatiert, dass sich "hinter dem reduzierten Sound Geschichten und Situationen verbergen, in denen die Tiefe der Seele ausgelotet wird." Mit Christoph Jarmer auf der Bühne stehen Philipp Jagschitz (Piano) und Michi Flatz (Schlagzeug).

Veranstaltungsort

RadioKulturhaus

Grosser Sendesaal
Argentinierstrasse 30a
1040 Wien

Aktuelle Termine

  • Di. 18. Okt 2016, 20:00