Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium

Michael Köhlmeier, Erzähler – Anneleen Lenaerts, Harfe

Sternensagen

Musik von Claude Debussy, Gabriel Fauré und Joseph Jongen

„Selig sind die Zeiten, für die der Sternenhimmel die Landkarte der gangbaren und zu gehenden Wege ist”, schreibt der ungarische Philosoph Georg Lukács. Das alles umfassende Netz der Mythologie gab dem antiken Menschen die Sicherheit, im Kosmos nicht allein zu sein und nicht jederzeit ins Nichts abstürzen zu können. Jene Figuren, deren Geschichten besonderen Eindruck hinterließen, wurden als ewige Wächter an den Himmel gehoben, wo sie dem Menschen zur Orientierung dienten: Orion, der uns über die kalten Wintermonate hilft; die große Bärin, die um den Polarstern kreist; Andromeda, die uns an eine der wenigen glücklichen Liebesgeschichten der Antike erinnert.
Michael Köhlmeier

Veranstaltungsort

Musikverein

Gläserner Saal/Magna Auditorium
Musikvereinsplatz 1
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • Fr. 19. Mai 2017, 20:00