Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium

Cornelius Obonya – Ensemble Wild

In der Hölle ständig Weihnachten

„Wie man aus verlässlichen Kreisen hört, herrscht in der Hölle ständig Weihnachten.” Helmut Qualtinger

Cornelius Obonya, Lesung
Ensemble Wild:
  Andrea Wild, Flöte
  Michaela Wild, Violine
  Angelika Wild, Violoncello
  Angelika Ortner, Klavier

Texte von Joachim Ringelnatz, Karl Valentin, Kurt Tucholsky, Erich Kästner, Loriot u.a.

Musik, die Freude macht – bunt, schillernd, schwungvoll – Ohrwürmer und Stücke aus der Film- und Musikgeschichte bilden mit Leichtigkeit ein Musik-Kaleidoskop, das keinem Genre verpflichtet ist.

Die künstlerische Symbiose aus Lyrik und Musik verspricht einen Abend, der die Seele der Anwesenden berühren, erfreuen und im besten Fall auch auf die Weihnachtszeit vorbereiten wird …

Veranstaltungsort

Musikverein

Gläserner Saal/Magna Auditorium
Musikvereinsplatz 1
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • Sa. 03. Dez 2016, 20:00