Jeder gegen jeden - von M. Gruber

Alt gegen Jung. Arm gegen Reich. Mann gegen Frau. Arbeitslose gegen Berufstätige. Jeder gegen Jeden. In einem theatralen Schaukampf zeigt das aktionstheater ensemble was von unserer Gesellschaft übrig bleibt, wenn Grenzzäune im Außen auf das Innen wirken. Zwischen harten Beats und betörenden Balladen wird die schleichende Entsolidarisierung in unserer Gesellschaft auf den Einzelnen, auf das Individuum heruntergebrochen.

Veranstaltungsort

Werk X

Oswaldgasse 35A
1120 Wien

Aktuelle Termine

  • Do. 29. Sep 2016, 19:30
  • Fr. 30. Sep 2016, 19:30