Festival der Klänge in der St. Johannes-Nepomuk-Kapelle


Samstag, 1. Oktober 2016, 19:30 Uhr
Klavierabend Vladimir Kharin
Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Frédéric Chopin, Sergej Rachmaninow, Nikolai A. Rimskij-Korsakov/Georges Cziffra

Samstag, 8. Oktober 2016, 19:30 Uhr
Klavierabend Kuisma Sippola

Der Klavier-Virtuosen aus Helsinki, Kuisma Sippola (15 Jahre) ist Georges-Cziffra-Preisträger 2015
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Jean Sibelius, Frédéric Chopin, Franz Liszt und Vecsey/Cziffra

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 19:30 Uhr
Konzert mit Belle Ting

Belle Ting, (15) Geigen- und Klavier-Virtuosin aus Taiwan, spielt in diesem Konzert sowohl Geige auch Klavier.
Joseph Avila (Klavierbegleitung)
Werke von Claude Debussy, Eugène Ysaÿe, Maurice Ravel, Karol Szymanowski, Domenico Scarlatti, Johannes Brahms und Johannes Brahms/Georges Cziffra

Samstag, 22. Oktober 2016, 19:30 Uhr
Klavierabend Lukas Sternath

Ausnahme Talent aus Wien. Erst 14 Jahre jungen Pianist. Lukas Sternath debütiert bei der Cziffra-Stiftung.
Werke von Wolfgang Amadeua Mozart, Frédéric Chopin, Robert Schumann, Franz Liszt, Johannes Brahms/Georges Cziffra

Samstag, 29. Oktober 2016, 19:30 Uhr
Debütantenkonzert in der St. Johannes-Nepomuk Kapelle
Haowen Gao (Klaviersolo) 10 Jähriger Pianist aus China. Luka Ljubas (Violine), Tatsushi Yamakawa (am Klavier)
Werke von Michail I. Glinka, Edvard Grieg, Johannes Brahms/Georges Cziffra, Ludwig van Beethoven, César Franck u.a.

Veranstaltungsort

St. Johannes-Nepomuk-Kapelle

Währinger Gürtel Bogen 115
1090 Wien

Aktuelle Termine

  • Sa. 01. Okt 2016, 19:30
  • Sa. 08. Okt 2016, 19:30
  • Do. 13. Okt 2016, 19:30
  • Sa. 22. Okt 2016, 19:30
  • Sa. 29. Okt 2016, 19:30