Konzerthaus, Grosser Saal

Thomas Hampson & Luca Pisaroni: „No tenors allowed“

Thomas Hampson, Bariton
Luca Pisaroni, Bassbariton
Max Steiner Orchester
Dirigent: Pavel Baleff

„No tenors allowed“

Kein Zutritt für Tenöre. Der Klassik-Abend mit dem veritablen Komödientitel hält, was sein Name verspricht. Mit einem brillanten Mix aus großer Oper, Buffa und Operette erwartet das Publikum ein Feuerwerk sonorer Stimmkunst auf höchstem Niveau. Thomas Hampsons Duettpartner ist der seit vielen Jahren in sämtlichen Musikmetropolen gefeierte Bassist Luca Pisaroni. Die beiden sind einander beruflich wie privat seit vielen Jahren verbunden: Pisaroni ist Hampsons Schwiegersohn. Mögen beim nächsten Mal wieder Koloraturdiven und Ritter vom Hohen C ihre Stimm-Netze ausspannen – an diesem Abend ist zur willkommenen Abwechslung ein akustisch-süffiges Vollbad in der tiefen Tessitura angesagt.

Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus

Grosser Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Aktuelle Termine

  • Mo. 03. Apr 2017, 19:30