Porgy & Bess

Jorge Sánchez-Chiong Special

17. November 2016
Jorge Sánchez-Chiong Special I
Petra Ackermann, Viola
Philipp Meier, Klavier
Jorge Sánchez-Chiong, Turntables, Elektronik
noise me tender
Jorge Sánchez-Chiong: overclockers (2014–2016)
Petra Ackermann/Philipp Meier/Jorge Sánchez-Chiong: Noise Me Tender: ziemlich langsam (2015)
u. a.

18. November 2016
ZYT | Jorge Sánchez-Chiong Special II
Jorge Sánchez-Chiong, Turntables, Elektronik
Martin Siewert, Gitarren, Elektronik
Ernesto Molinari, Klarinetten
Christian Weber, Kontrabass
Tag 2 im Special rund um Jorge Sánchez-Chiong, der seinen Kompositionen die Lebendigkeit und Spontaneität einer Improvisation einhaucht und in seinen Performances die Dichte von Konzertmusik nicht vermissen lässt. Seine Formation ZYT bringt drei weitere Meister des konzentrierten und freien Spiels aufs Podium des Porgy & Bess.

19. November 2016
Jorge Sánchez-Chiong Special III
JSX [Jorge Sánchez-Chiong], Turntables
Joke Lanz, Turntables
Kazuhisa Uchihashi, E-Gitarre, Daxophon
Lukas König, Schlagzeug
royal darkroom extended
Royal Darkroom beschließt in einer neuen, erweiterten, hochkarätigen Besetzung das Dreitagesspecial mit Jorge Sánchez-Chiong, der als JSX auch selbst ans Werk geht. Gemeinsam mit Joke Lanz, einem weiteren Hochgeschwindigkeitsturntablisten, nimmt er es mit Otomo Yoshihides »Ground Zero« geeichten Kazuhisa Uchihashi und Lukas König musikalisch auf. Spannendes Finale garantiert!

Veranstaltungsort

Porgy & Bess

Riemergasse 11
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • Do. 17. Nov 2016, 20:00
  • Fr. 18. Nov 2016, 20:00
  • Sa. 19. Nov 2016, 20:00