Volksoper Wien

Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit

Familien-Tipp

Eine BaRock-Oper
Libretto von Angelika Messner
Liedtexte von Christian Kolonovits und Angelika Messner

Regie: Robert Meyer
Bühnenbild und Kostüme: Christof Cremer

Premiere: 3. 6. 2017

Nach der Kinderoper "Antonia und der Reißteufel" bringt die Volksoper ein weiteres Werk von Christian Kolonovits und Angelika Messner zur Uraufführung. Eine für die Volksoper neu kreierte Form der BaRock-Oper schafft eine Symbiose von Alt und Neu, von Traditionell und Modern. Christian Kolonovits tritt mit seiner Verbindung von barocken Elementen mit der klaren Kraft von Rockmusik den Beweis an, wie nahe diese beiden Stile beieinander liegen. "Vivaldi oder Die fünfte Jahreszeit" erzählt das aufregende, skandalträchtige und dramatische Leben des „roten Priesters“, Antonio Vivaldi, den Superstar der Barockmusik schlechthin.

Vorverkauf an den Tageskassen und mit Kreditkarte: Ab dem 1. Tag eines jeden Monats stehen Karten für Vorstellungen des laufenden und gesamten Folgemonats zum Verkauf (d.h. ab 1. 9. Karten für den ganzen Oktober, Karten für September bereits ab 1. 6. ) / Mit Kreditkarte Tel: +43 1 513 1 513, täglich 10 bis 21 Uhr
Tageskassen: Zentrale Kassen der Bundestheater (1., Operngasse 2), Burgtheater (1., Universitätsring 2), Volksoper (9., Währinger Strasse 78): Montag-Freitag 8-18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 9-12 Uhr
Kartenverkauf via Internet bei den unten angegebenen Web-Adressen.

Veranstaltungsort

Volksoper Wien

Währinger Straße 78
1090 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Do. 01. Jun 2017
  • Sa. 03. Jun 2017
  • Di. 06. Jun 2017
  • Do. 08. Jun 2017
  • Mo. 12. Jun 2017
  • Fr. 16. Jun 2017
  • Do. 22. Jun 2017
  • Sa. 24. Jun 2017
  • Mi. 28. Jun 2017