Kinderoper in der Krypta

Kinderoper in der Krypta: Die Zauberflöte

Familien-Tipp

Ist die Königin der Nacht wirklich böse? Schaffen Tamino und Papageno die schwierigen Aufgaben, die ihnen gestellt werden? Wie klingt überhaupt eine Zauberflöte? Kann der Vogelmensch fliegen?

Mozarts beliebteste Oper zeigt sich in dieser für Kinder ab drei Jahren geeigneten Bearbeitung vergnüglich und abwechslungsreich. Kindgerecht werden die berühmten Arien von renommierten Künstlern des Ensembles Oper@Tee präsentiert. Spielerisch verpackt bleibt Klassik so immer spannend und lustig ohne jemals banal zu sein. 

Das junge Publikum wird dabei Teil der Oper. Die Krypta mit ihren lediglich 50 Sitzplätzen garantiert den Gästen ganz ohne Barriere und Abgrenzung ein intensives Opernerlebnis. Zu hören, wie eine Opernsängerin unmittelbar vor einem klingt, ist vor allem für Kinder unvergesslich und hinterlässt tiefe Eindrücke. 

Veranstaltungsort

Peterskirche

Krypta
Petersplatz
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • So. 29. Jan 2017, 14:00