Konzerthaus, Berio-Saal

Piccolo

Für Kinder

Für Kinder ab 6 Jahren
Dauer: ca. 50 Minuten

Vom klingenden und swingenden Roadmovie bis zum poetischen musikalischen Märchen über ein Himmelsklavier: Im Zyklus »Piccolo« können Kinder ab 6 Jahren spielerisch in die Welt der Klänge eintauchen und interaktive musikalische Abenteuer erleben.

15. & 16. 10. 2016, 11:00, 15:00, 17:00 | Berio-Saal
Trip Trap Tropf
Sophie Resch, Schauspiel, Gesang - Régis Mainka, Schauspiel, Ukulele, Perkussion - Theresia Schmidinger, Klarinetten, Erzählerin - Lukas Lauermann, Violoncello, Elektronik - Sophie Reyer, Text, Komposition - Sveta Schwin, Regie - Veronika Lassenberger, Ausstattung
Ein klingendes, swingendes Roadmovie der etwas anderen Art mit Werken von Sophie Reyer

26. & 27. 11. 2016, 11:00, 15:00, 17:00 | Berio-Saal
Die WeltenBUMMler
Groovetrotters: Claudio Spieler, Perkussion, Stimme & Johannes Bohun, Perkussion, Bodypercussion, Stimme - Nicole Marte, Konzept, Musikvermittlung
Von Takadimien bis BUMMtschakistan Perkussion trifft auf fetzigen Straßenfeger-Rhythmus – eine interaktive Reise durch musikalische Welten

18. & 19. 2. 2017, 11:00, 15:00, 17:00 | Berio-Saal
Lea, Opa und das Himmelsklavier
Cathy Krier, Klavier - Larisa Faber, Schauspiel - Tobias Ribitzki, Konzept, Regie - Elvira Freind, Kostüme
Eine musikalische Geschichte für kleine und große Wunderohren nach dem Buch »Lea, Opa und das Himmelsklavier« von Andrea Karimé
Werke von Jean-Philippe Rameau, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Liszt, Claude Debussy, Luciano Berio u. a.

25. & 26. 3. 2017, 11:00, 15:00, 17:00 | Berio-Saal
Heroïca
Eleonora Savini, Violine - Caleb Salgado, Kontrabass - Rozenn Le Trionnaire, Klarinette - Deepa Goonetilleke, Horn - Kevin Austin, Posaune - Estelle Costanzo, Harfe - João Carlos Pacheco, Schlagzeug - Laura van Hal, Konzept, Regie - Dan Tanson, Konzept, Regie - Emilie Cottam, Kostüme - Stephan Choner, Lichtdesign
Sieben Musikhelden außer Rand und Band
Werke von Johann Sebastian Bach, Gabriel Fauré, Gustav Holst u. a.

29. & 30. 2. 2017, 11:00, 15:00, 17:00 | Berio-Saal
Die Verblecherbande
Sonus Brass Ensemble - Annechin Koerselman, Idee, Konzept, Regie - Nina Ball, Kostüme, Ausstattung
Inszeniertes Konzert über den musikalischsten Bankraub aller Zeiten
Werke von Kurt Weill, Nino Rota, Lew Pollack, Igor Strawinsky, Duke Ellington u. a.

Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus

Berio-Saal. Gewidmet von Kapsch
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Aktuelle Termine

  • Sa. 18. Feb 2017, 11:00
  • Sa. 18. Feb 2017, 15:00
  • Sa. 18. Feb 2017, 17:00
  • So. 19. Feb 2017, 11:00
  • So. 19. Feb 2017, 15:00
  • So. 19. Feb 2017, 17:00
  • Sa. 25. Mär 2017, 15:00
  • Sa. 25. Mär 2017, 17:00
  • Sa. 25. Mär 2017, 17:00
  • So. 26. Mär 2017, 15:00
Alle Daten

Alle Termine

März 2017

  • So. 26. Mär 2017, 17:00
  • So. 26. Mär 2017, 17:00

April 2017

  • Sa. 29. Apr 2017, 11:00
  • Sa. 29. Apr 2017, 15:00
  • Sa. 29. Apr 2017, 17:00
  • So. 30. Apr 2017, 11:00
  • So. 30. Apr 2017, 15:00
  • So. 30. Apr 2017, 17:00