Bella Figura

Bella Figura

Ein Mann und eine Frau auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Provinz.Sie, Andrea, alleinerziehende Mutter und pharmazeutisch-technische Assistentin, sitzt noch im Auto. Ihr Liebhaber, der Glasereiunternehmer Boris, versucht sie zum Aussteigen zu überreden – trotz des Ausrutschers, den er gerade begangen hat: zu erwähnen, dass ihm das Restaurant von seiner Frau empfohlen wurde … – Bella Figura erkundet den Abend nach diesem fatalen Fehler. Wenig später erscheint ein weiteres Paar vor Ort: Eric und Françoise, begleitet von Yvonne, Erics Mutter. Man begreift rasch, dass ein unglückliches Band sie mit den beiden anderen verknüpft. Das Stück spielt fast gänzlich unter freiem Himmel, an einem Tag, der zur Neige geht.

Regie: Dieter Giesing
Bühne: Stéphane Laimé
Kostüme: Janina Audick
Licht: Peter Bandl
Dramaturgie: Klaus Missbach

Andrea: Caroline Peters
Boris Amette: Joachim Meyerhoff
Françoise Hirt: Sylvie Rohrer
Eric Blum: Roland Koch
Yvonne Blum: Kirsten Dene

Beginn des Kartenvorverkaufs an der Tageskasse, telefonisch für Inhaber von Kreditkarten und im Internet: jeweils am 20. des Vormonats für den gesamten Monat und die ersten Tage des Folgemonats (z.B. am 20. Jänner für alle Vorstellungen im Februar und die ersten Tage im März). Der Kartenverkauf für den 25., 26., 31. 12. 2016 & 1. 1. 2017 startet am 20. 10. 2016.
Tageskassen: Zentrale Kassen der Bundestheater (1., Operngasse 2), Burgtheater (1., Universitätsring 2), Volksoper (9., Währinger Strasse 78): Montag-Freitag 8-18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 9-12 Uhr
Mit Kreditkarte: Tel: +43(1) 513 1 513, Montag bis Sonntag, 10 bis 21 Uhr
Kartenverkauf via Internet: www.burgtheater.at, www.culturall.com

Veranstaltungsort

Akademietheater

Lisztstraße 1
1030 Wien

Tickets & Info

  • 7 - 61 €

Aktuelle Termine

  • Mo. 19. Dez 2016, 19:30
  • So. 25. Dez 2016, 19:00
  • Fr. 06. Jan 2017, 19:00
  • Di. 10. Jan 2017, 20:00
  • Mo. 16. Jan 2017, 20:00