Museumsquartier Wien Halle E

Die Mönche des Shaolin Kung-Fu

Kinder- & Familien-Tipp

Als vor 20 Jahren das geheimnisumwitterte Shaolin Kloster im Herzen von China das 1.500jährige Jubiläum seines Bestehens feierte, entschloss man sich, erstmals die unglaublichen Übungen und Fähigkeiten der Mönche einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Nirgendwo auf der Welt gibt es einen Ort, wo über einen derartig langen Zeitraum Religion, Tradition und Wissen über die Funktion des menschlichen Körpers aktiv gelebt und praktiziert wurden. Im Shaolin Tempel vom indischen Mönch Batuo gegründet, reformierte ein weiterer indischer Mönch namens Bodhidharma, den die Chinesen Damo nannten, den Buddhismus und legten den Grundstein des Zen und Kung-Fu.

Eine Familienshow der Superlative, ein Ausflug in die mystische Welt des Zen und eine Parade der spektakulärsten Kung-Fu und Qi-Gong Übungen. Eine Show für Jung und Alt.

Veranstaltungsort

Halle E im MuseumsQuartier

Museumsplatz 1
1070 Wien

Aktuelle Termine

  • Fr. 09. Feb 2018, 20:00
  • Sa. 10. Feb 2018, 15:00
  • Sa. 10. Feb 2018, 20:00
  • So. 11. Feb 2018, 15:00
  • So. 11. Feb 2018, 20:00
  • Fr. 16. Feb 2018, 20:00
  • Sa. 17. Feb 2018, 15:00
  • Sa. 17. Feb 2018, 20:00
  • So. 18. Feb 2018, 15:00