MUMOK

Anna-Sophie Berger. Places to fight and to make up

Anna-Sophie Berger (geb. 1989 in Wien) ist die erste Preisträgerin des Kapsch Contemporary Art Prize, einer Auszeichnung zur Förderung junger Künstler_innen mit Lebensmittelpunkt in Österreich, die 2016 von der Kapsch AG gemeinsam mit dem mumok ausgelobt wurde. Der Preis ist, dotiert mit 5.000 Euro sowie einer Einzelausstellung im mumok, zu der eine Publikation erscheint. Zusätzlich wird eine Arbeit von der Kapsch Group für die Sammlung des mumok angekauft.

Bergers Ausstellung Places to fight and to make up widmet sich grundlegenden Fragen der Kommunikation. Dabei steht der Einfluss der modernen Kommunikationsmedien auf die Dialog- und Diskursfähigkeit unserer Gesellschaft, die Interaktion von Mensch und Objekt sowie der Umgang mit Gegenständen und deren Aufbewahrung im Mittelpunkt der gezeigten Arbeiten.

Erstmalig verleihen die Kapsch AG und das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien 2016 den Kapsch Contemporary Art Prize. Im Rahmen der Kapsch Contemporary Art Challenge ausgelobt, richtet er sich an junge Künstler_innen mit Lebens- und Arbeitsmittelpunkt in Österreich. Den Nachwuchstalenten wird dadurch ein erster Auftritt vor internationalem Publikum ermöglicht. Neben einem Preisgeld in Höhe von 5000 Euro erhält der / die Preisträger_in eine Einzelausstellung im Herbst 2016 sowie eine dazu erscheinende Publikation. Zusätzlich wird eine Arbeit des / der Preisträgerin von der Kapsch Group für die Sammlung des mumok angekauft.

Auf Vorschlag von zehn internationalen Kunstexpert_innen können sich heuer 20 ausgewählte Künstler_innen um den Preis bewerben. Eine Jury unter Vorsitz von mumok Direktorin Karola Kraus, bestehend aus Georg Kapsch, CEO der Kapsch Group, Eva Birkenstock, Kuratorin Kunsthaus Bregenz, Yilmaz Dziewior, Direktor Museum Ludwig sowie Stephanie Weber, Kuratorin für zeitgenössische Kunst im Lenbachhaus München, wählt im Frühjahr 2016 aus allen Einreichungen eine_n Preisträger_in des Kapsch Contemporary Art Prize aus.

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Sa. 22. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 23. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 24. Okt 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 25. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 26. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 27. Okt 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 28. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 29. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 30. Okt 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 31. Okt 2016, 14:00 - 19:00
Alle Daten

Alle Termine

November

  • Di. 01. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 02. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 03. Nov 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 04. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 05. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 06. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 07. Nov 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 08. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 09. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 10. Nov 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 11. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 12. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 13. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 14. Nov 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 15. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 16. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 17. Nov 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 18. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 19. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 20. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 21. Nov 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 22. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 23. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 24. Nov 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 25. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 26. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 27. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 28. Nov 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 29. Nov 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 30. Nov 2016, 10:00 - 19:00

Dezember

  • Do. 01. Dez 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 02. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 03. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 04. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 05. Dez 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 06. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 07. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 08. Dez 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 09. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 10. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 11. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 12. Dez 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 13. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 14. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 15. Dez 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 16. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 17. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • So. 18. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 19. Dez 2016, 14:00 - 19:00
  • Di. 20. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 21. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 22. Dez 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 23. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 24. Dez 2016, 10:00 - 14:00
  • So. 25. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mo. 26. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Di. 27. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Mi. 28. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Do. 29. Dez 2016, 10:00 - 21:00
  • Fr. 30. Dez 2016, 10:00 - 19:00
  • Sa. 31. Dez 2016, 10:00 - 18:00

Januar 2017

  • So. 01. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mo. 02. Jan 2017, 14:00 - 19:00
  • Di. 03. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mi. 04. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Do. 05. Jan 2017, 10:00 - 21:00
  • Fr. 06. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Sa. 07. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • So. 08. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mo. 09. Jan 2017, 14:00 - 19:00
  • Di. 10. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mi. 11. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Do. 12. Jan 2017, 10:00 - 21:00
  • Fr. 13. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Sa. 14. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • So. 15. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mo. 16. Jan 2017, 14:00 - 19:00
  • Di. 17. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mi. 18. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Do. 19. Jan 2017, 10:00 - 21:00
  • Fr. 20. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Sa. 21. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • So. 22. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mo. 23. Jan 2017, 14:00 - 19:00
  • Di. 24. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Mi. 25. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Do. 26. Jan 2017, 10:00 - 21:00
  • Fr. 27. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • Sa. 28. Jan 2017, 10:00 - 19:00
  • So. 29. Jan 2017, 10:00 - 19:00