Im weißen Rössl

Im weißen Rössl

Singspiel in drei Akten

Regie und Licht: Josef E. Köpplinger
Bühnenbild und Kostüme: Rainer Sinell
Choreographie: Karl Alfred Schreiner

Der vielleicht nachhaltigste Operettenerfolg der Zwischenkriegszeit, von manchen auch als das „erste deutsche Musical“ bezeichnet, kehrt an die Volksoper zurück. Erstmals erklingt hier die rekonstruierte Originalfassung. Josef E. Köpplingers Inszenierung entführt das Publikum auf eine Reise durch die emotionalen und geographischen Höhen und Tiefen des idyllischen Salzkammerguts. (Quelle: Volksoper Wien)

Vorverkauf an den Tageskassen und mit Kreditkarte: Ab dem 1. Tag eines jeden Monats stehen Karten für Vorstellungen des laufenden und gesamten Folgemonats zum Verkauf (d.h. ab 1. 9. Karten für den ganzen Oktober, Karten für September bereits ab 1. 6. ) / Mit Kreditkarte Tel: +43 1 513 1 513, täglich 10 bis 21 Uhr
Tageskassen: Zentrale Kassen der Bundestheater (1., Operngasse 2), Burgtheater (1., Universitätsring 2), Volksoper (9., Währinger Strasse 78): Montag-Freitag 8-18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 9-12 Uhr
Kartenverkauf via Internet bei den unten angegebenen Web-Adressen.

Veranstaltungsort

Volksoper Wien

Währinger Straße 78
1090 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Mi. 07. Dez 2016, 19:30