Don Pasquale

Don Pasquale

Dramma Buffo in drei Akten

Regie: Irina Brook
Bühne: Noelle Ginefri-Corbel
Kostüme: Sylvie Martin-Hyszka
Licht: Arnaud Jung

Es sind die heiteren Figuren, die an die italienische Stegreifkomödie, die commedia dell’arte erinnern: Hier eine junge, kapriziöse Frau, die mit Selbstbewusstsein und Witz einen ältlichen Möchtegern-Liebhaber an der Nase herumführt. Dort der in Wahrheit passende Liebhaber und dazwischen ein gewiefter Ränkeschmied. Gaetano Donizetti hat mit seinem Don Pasquale einen Unterhaltungsklassiker geschaffen, der
seit jeher den größten Sängern und Darstellern eine ideale Bühne bietet. Seit drei Jahrzehnten nicht mehr am Spielplan der Wiener Staatsoper, kehrt dieses fröhliche und spritzige Werk nun wieder in das Haus am Ring zurück.

Kartenbestellungen via Internet sind ab sofort möglich: www.wiener-staatsoper.at
Beginn des Kartenverkaufs jeweils zwei Monate vor dem Vorstellungstag (z.B. am 1. 9. für 1. 11., am 30. 9. für 30. 11., die Vorstellungen von 1. bis 30. 9. werden jeweils von 1. bis 30. 5., die Vorstellungen von 1. bis 31. 10. jeweils von 1. bis 30. 6. verkauft)
- via Internet: www.staatsoper.at, www.culturall.com
- mit Kreditkarte: Tel: +43 1 513 1 513, Mo bis So, 10 bis 21 Uhr
- an den Tageskassen: Kassenhalle der Bundestheater (1., Operngasse 2), Burgtheater (1., Universitätsring 2), Volksoper (9., Währinger Strasse 78): Mo bis Fr 8 bis 18 Uhr, Sa, So und Feiertag 9 bis 12 Uhr
Stehplätze werden ab 80 Minuten vor Vorstellungsbeginn nur an der Stehplatzkasse (Zugang Operngasse) verkauft.

Veranstaltungsort

Wiener Staatsoper

Opernring 2
1010 Wien

Tickets & Info

  • 14 - 205 €

Aktuelle Termine

  • Fr. 28. Okt 2016, 19:30
  • Mo. 31. Okt 2016, 19:30
  • Fr. 09. Jun 2017
  • Mi. 14. Jun 2017
  • Fr. 16. Jun 2017