Musikverein Neujahrskonzert

Silvesterkonzert der Wiener Philharmoniker

Dirigent: Riccardo Muti

Johann Strauß (Sohn): Einzugsmarsch aus der Operette „Der Zigeunerbaron“, ohne op.
Josef Strauß: Wiener Fresken. Walzer, op. 249
Johann Strauß (Sohn): Brautschau. Polka, op. 417
   Leichtes Blut. Polka schnell, op. 319
Johann Strauß (Vater): Marienwalzer, op.212
   Wilhelm Tell Galopp, op. 29b
Franz von Suppé: Ouvertüre zu "Boccaccio"
Johann Strauß (Sohn): Myrthenblüten. Walzer, op. 395
Alphons Czibulka: Stephanie-Gavotte, op. 312
Johann Strauß (Sohn): Freikugeln. Polka schnell, op. 326
   Geschichten aus dem Wienerwald. Walzer, op. 325
   Fest-Marsch, op. 452
   Stadt und Land. Polka mazur, op. 322
   Un ballo in maschera. Quadrille, op. 272
   Rosen aus dem Süden. Walzer, op. 388
Josef Strauß: Eingesendet. Polka schnell, op. 240

Seit Jahrzehnten präsentieren die Wiener Philharmoniker ihrem Publikum zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Diese Neujahrskonzerte erfreuen sich nicht nur im Musikvereinssaal in Wien großer Beliebtheit, sondern genießen durch die weltweite Fernsehübertragung, die mittlerweile über 50 Länder erreicht, ein hohes Maß an Bekanntheit und Popularität im In- und Ausland.
Quelle: Wiener Philharmoniker

Karten Die Wiener Philharmoniker nehmen Bestellungen für das Neujahrskonzert (1.1., 11:15), für das Silvesterkonzert (31.12., 19:30) und für die Voraufführung (30.12., 11:00) immer nur ein Jahr vorher entgegen. Die Bestellungen können Sie ausschließlich auf der Website der Wiener Philharmoniker im Zeitraum vom 2. bis 23. Januar 2017 zwischen 0:00 und 24:00 MEZ (CET) vornehmen.
Der Musikverein verkauft keine Karten für das Silvesterkonzert der Wiener Philharmoniker!

Veranstaltungsort

Musikverein

Grosser Saal
Musikvereinsplatz 1
1010 Wien

Aktuelle Termine

  • So. 31. Dez 2017, 19:30