Wiener Spaziergänge/Fremdenführerinnen

Zu wenig Gerechte? - Österreichischer Widerstand im Nationalsozialismus

Auf den Spuren der Zivilcourage in der NS-Zeit

Treffpunkt: 1., Heldenplatz, Reiterstatue Erzherzog Carl

Ab 3 Personen, bei jedem Wetter, Führungsdauer: 1 1/2-2 Stunden, Preis ausgenommen Eintrittsgebühren, keine Anmeldung erforderlich

Tickets & Info

Alexandra Stolba

Aktuelle Termine

  • Do. 29. Sep 2016, 10:30