Wiener Konzerthaus

MSL Margarete Schütte-Lihotzky Zentrum

Das Foto zeigt das Arbeitszimmer der Wohnung, im Vordergrund der Schreibtisch, an der Seite Regale, im Hinitergrund eine Schlafnische, darüber ein Wandbehang
MSL Margarete Schütte-Lihotzky Zentrum @ Bettina Frenzel
Das Foto zeigt das Arbeitszimmer der Wohnung, im Vordergrund der Schreibtisch, an der Seite Regale, im Hinitergrund eine Schlafnische, darüber ein Wandbehang

Die Architektinnenwohnung als Werk Margarete Schütte-Lihotzkys wurde als ein besonderes architektonisches Juwel erhalten und ist ein einmaliger Ort einer Frau in Wien der besucht und erlebt werden kann.

Die Wiederherstellung der Küche Margarete Schütte-Lihotzkys findet im Sommer 2024 statt.
Vor der vorübergehenden Schließung des MSL Zentrums ab 1. Juli 2024 werden im Juni Benefizführungen angeboten.

Bei den Führungen werden Informationen zur Geschichte und Restaurierung der Wohnung in der Franzensgasse, sowie zur Wiederherstellung der Küche geteilt. Als Abschluss der Führung wird zu einem Drink auf der Terrasse eingeladen.

Teilnahme ab einer Spende von € 20,-
Eine Anmeldung ist erforderlich!

Aktuelle Termine

  • Di. 18. Jun 2024, 17:30
  • Di. 25. Jun 2024, 17:30