Wiener Konzerthaus

Arditti Quartet

Veranstaltungssaal Arnold Schönberg Center
Arnold Schönberg Center, Wien. Konzertsaal / (c) Arnold Schönberg Center, Wien
Veranstaltungssaal Arnold Schönberg Center

Arditti Quartet:
Irvine Arditti, Violine
Ashot Sarkissjan, Violine
Ralf Ehlers, Viola
Lucas Fels, Violoncello

Arnold Schönberg: Fourth String Quartet op. 37
Harrison Birtwistle: The Tree of Strings
Gewinner:in des "Arnold-Schönberg-Stipendiums für Komposition 2023"

Seit 50 Jahren steht das Arditti Quartet gleichermaßen für die Musik der klassischen Moderne wie die Erschließung ungekannter musikalischer Landschaften. Beginnend mit dem letzten Gattungsbeitrag von Arnold Schönberg schlagen die vier Musiker einen weiten Bogen zu einem Paradestück ihres Repertoires: "The Tree of Strings" entstand in Erinnerung an Harrison Birtwistles Lebensphase auf der schottischen Insel Raasay. Metaphorisch gelesen ist der Titel auch Motto für das Konzert, denn die weitverzweigten Pfade der Gattung führen bis in die jüngste Zeit. Mit der Uraufführung eines Auftragswerks zu Arnold Schönbergs 150. Geburtstag feiert das Ensemble an diesem Abend zwei Jubiläen zugleich!

Veranstaltungsort

Arnold Schönberg Center

Zaunergasse 1-3
1030 Wien

Aktuelle Termine

  • Do. 14. Mär 2024, 18:30