Oberes Belvedere

Der Sisi-Pfad durch die Wagenburg

Porträt-Gemälde von Kaiserin Elisabeth von Österreich
Kaiserin Elisabeth (1837−1898) Franz Schrotzberg, um 1862 Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie © KHM-Museumsverband
Porträt-Gemälde von Kaiserin Elisabeth von Österreich

Familie

Sisi, die Kaiserin von Österreich, war viel in ganz Europa unterwegs. Weil es noch keine Autos und Flugzeuge gab, musste sie in Kutschen reisen. Sie fuhr in einem goldenen Wagen bei ihrer Krönung vor. Ihre Kinder konnten mit einer winzigen Kinderkutsche spielen, die genauso aussah wie die der Großen.
Berühmt war Kaiserin Elisabeth auch für ihre Schönheit und Eleganz. Einige ihrer tollen Kleider mit meterlangen Schleppen sind ebenso zu sehen wie die Bilder, die sie mit ihrer sagenhaften Haarpracht zeigen. Außerdem gibt es gerade ein spannendes Rätsel zu lösen: entdeckt ein Kleid, dass Sisi vielleicht bei Ihrer Hochzeit trug.

Veranstaltungsort

Kaiserliche Wagenburg Wien

Schloss Schönbrunn
1130 Wien

Aktuelle Termine

  • Sa. 21. Okt 2023, 14:00