Oberes Belvedere

EsRAP & Gasmac Gilmore

Konzerthaus, Berio-Saal
(c) Wiener Konzerthaus / Lukas Beck
Konzerthaus, Berio-Saal

EsRAP:
Enes Özmen, Rap, Gesang
Esra Özmen, Rap, Gesang
Dent, DJ

Gasmac Gilmore:
Elias Berner, E-Gitarre
Dimitrij Miller, E-Bass
Max Berner, Schlagzeug

EsRAP und Gasmac Gilmore: Das war Liebe auf den ersten Blick. Was als "unverbindlicher Schnupperkurs zwischen Tschuschen-Rap und Balkan-Polka" (so EsRAP) begann, entpuppte sich bald als fruchtbarer Boden für Hymnen wie "Freunde dabei".
EsRAPdie Geschwister Esra und Enes Özmen, kombinieren Hip-Hop-Beats und Arabeske und nützen Rap als Medium des musikalischen Widerstands. In ihren deutsch-türkischen Texten setzen sie sich mit Fragen der Identität, dem Gefühl des Fremdseins im eigenen Land und auch mit dem Thema des Frauseins in der männerdominierten Hip-Hop-Szene auseinander. Mit Gasmac Gilmore folgte eine musikalische Erweiterung in Richtung "Balkan Sounds mit Spaghetti Western Touch". Bühne frei für eine ordentliche Portion Rap und Balkanrock!

Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus

Berio-Saal. Gewidmet von Kapsch
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Aktuelle Termine

  • Sa. 30. Sep 2023, 21:00